Was gibt es Neues bei den Söhners ?
Was gibt es Neues bei den Söhners  
 
  Henry, the Homeboy 20.09.2017 05:29 (UTC)
   
 


Seit dem 17.01.07 bereichert unser Sohn das Leben zu Hause. Daheim sein bekommt eine völlig neue Dimension. Die Nächte sind zwar kurz und laut, das wollen wir nicht beschönigen - aber das neue Glück ist unbeschreiblich schön und am liebsten würde wir ihn jede freie Minute einfach nur knuddeln und  herzen, oder nur anschauen, wundern und staunen!
ein Bild
ein Bild

Dabei war es anfangs nicht ganz einfach mit unseren beiden Katzen. Aber die beiden sind ja bekanntlich super-intelligent und sozial sehr kompetent. Sie näherten sich dem neuen Mitbewohner anfangs mit einer gesunden Mischung aus Neugier und Vorsicht...um festzustellen, dass es sich hierbei nicht um eine neue Katze handelt - und schon war die Katzenwelt wieder in Ordnung 
ein Bild

 Komm' doch her, wenn du dich traust, Weichei !
ein Bild

Da möchte einer sichtlich nicht gestört werden...
ein Bild 

Henry bereichert vom ersten Tag an unser Wohnzimmer, mit seiner raumfüllenden Präsenz...
ein Bild
ein Bild

Das neue Fernsehprogramm kommt jetzt in 3-D...
ein Bild

Das ist Henrys Schutzengel, er hat versprochen, immer ganz fest auf ihn aufzupassen!
ein Bild

Auch der Pap darf mit ihm einen trinken gehen,der kleine Genießer wählt bereits die Abwechslung, mittags noch Mams Milchbar, abends mit Pap 'ne Pulle aufmachen
ein Bild

Danach machen wir noch lässig ein wenig Wellness...
ein Bild

Und der Tag beginnt mit einem Lächeln...    ein Bild

Hier noch weitere Wellness-Fotos, er hat zunehmend Spaß am Wickeln, sozusagen Wickel-Spa...
ein Bild
ein Bild

Sonntag, der 21.1.: Hier sieht man einen sichtlich stolzen Großpapa, Paps Vater, er war mit seiner guten Freundin Sigrid zu Besuch. Er hat viel Freude an seinem Enkel Henry , und dieser wird viel Freude an ihm haben: Denn Großpapa nennt  eine veritable Spielsachensammlung sein eigen - vieles davon zwar antik, wertvoll und entsprechend zerbrechlich, aber wir kennen da jemanden, dem dies vermutlich ziemlich egal sein wird...
ein Bild

24.1.07: Absolutes Schneechaos im Ländle, wir haben über Nacht 40 cm Neuschnee...
ein Bild
ein Bild
 Kaum wiederzuerkennen, aber hier wird sommers die legendäre Poolparty abgefeiert....
ein Bild 

Wir machen keinen Schritt vor die eingeschneite Haustüre - und nehmen uns besonders viel Zeit für unseren Sohnemann. Er hat zunehmend Appetit, das kleine Schlemmermaul trinkt Mams ganze Milchbar leer, da braucht man noch 'nen Schluck aus der Pulle...
ein Bild
ein Bild

Wenn Flasche leer , muß Schnuller her !
ein Bild
ein Bild

Was ist denn hier los...!! Mam, du wirst noch gebraucht !!
ein Bild

Ach so, der Henry wird verschaukelt !
ein Bild
ein Bild

Please, do not disturb !
ein Bild

Nach einem anstrengenden Winterspaziergang bei grimmiger Kälte, zündete Pap abends den Kachelofen an. Wohlige Wärme bei -10 Grad Aussentemperatur...
ein Bild

Die Wirkung blieb nicht allzu lange aussen vor...
ein Bild

Mist, die größere der Beiden hat was gemerkt...
ein Bild 

Na, der kleinere der Beiden, ist jetzt gut erholt !
ein Bild
ein Bild
ein Bild

Zum Abschluß dieser (Unter)Page präsentieren sich nochmals die stolzen Eltern mit ihrem Nachwuchs
ein Bild
ein Bild

28.01.07: Die stolzen Oma und Opa, Mams Eltern, waren zu Besuch...es ist unschwer zu erkennen, dass Oma ihren Henry am liebsten gar nicht mehr hergeben möchte...
ein Bild
ein Bild

Man beachte das blaue Mobile am Bettchen, ein Geschenk der Kollegen von Pap.

Weitere Aktivitäten unseres Henrys sind unter der Rubrik Henry, the Roadrunner (rechts oben) zu verfolgen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Werbung
Diese Seite besuchten soviele Freunde: 13128 Besucher (32776 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=